Menü

DVT

3D-Röntgen (DVT)

Die Digitale Volumentomographie (kurz DVT) ermöglicht es, dreidimensionale Aufnahmen ihres Kiefers anzufertigen, die nicht über nur die Kieferhöhlenanatomie, sondern auch über den Nervenverlauf genaueste Auskunft geben.

Schädel

Das Einsatzgebiet ist vielfältig: nicht nur bei der Planung von Implantaten, sondern auch vor Weisheitszahnentfernungen, Wurzelspitzenresektionen oder Zystenoperationen und selbst in der Kieferorthopädie kann diese innovative Aufnahmetechnik genutzt werden.

Vorteile auf einen Blick:

  • Bis zu 80% geringere Strahlenbelastung als die herkömmliche Computertomographie
  • Implantate können optimal platziert werden
  • Das Risiko einer Nervverletzung wird minimiert, da die genaue Lage des Nervs bekannt ist
  • Mögliche Komplikationen werden im Vorfeld erkannt und können so vermieden werden
  • Die Aufnahme wird im Stehen in einem offenen Gerät innerhalb weniger Sekunden durchgeführt - und nicht in einer beengten "Röhre"

Da wir diese Aufnahme selbst durchführen, ist außerdem keine weitere Überweisung notwendig - unnötige Wartezeiten und Anfahrtswege entfallen und Sie erhalten die Ergebnisse sofort.

« Zurück zur Übersicht

Top-Themen in der Praxis

Implantologie

Implantologie

Seit mehr als 25 Jahren sind wir auf dem Gebiet der Implantologie für Sie tätig. Profitieren Sie von unserer Erfahrung.

Mehr erfahren »
Zahnrettung Zahnrettung

Zahnrettung

Durch eine fortgeschrittene Entzündung kann es nötig sein den Zahn durch eine Wurzel­spitzen­resektion retten zu müssen.

Mehr erfahren »
Implantat-4-Konzept

Implantat-4-Konzept

Feste Zähne an nur einem Tag mit der inzwischen weltweit etablierten Behandlungs­methode mit nur 4 Implantaten.

Mehr erfahren »